Sponsoren der Damen

 

Sportetage Roth

 

Gleitz Verlag

 

REWE Jonuscheit 

 

Sport Team 2000

 

Öffentliche Versicherung

 

Tortenwerke

 

09.01.2016 Hallenturnier in der Kick-Off-Arena

1. Damen ballert sich zum Turniersieg

Sagenhafte 40 Tore erzielten die Pfeile in sechs Spielen in der Kick-Off Halle Braunschweig und konnten somit den überlegenen Turniersieg einfahren. Schon in der Gruppenphase wurden sie ihrer Favoritenrolle gerecht und zogen mit deutlichen Siegen über den SSV Plockhorst (4:0), den FC Schunter (5:0), den TUS Müden Dieckhorst (10:1) und den TSV Hohenhameln (8:0) als Gruppenerster in das Halbinale ein. Trotz einiger Anlaufschwierigkeiten im Duell mit dem MTV Ilten, marschierten die Pfeile mit einem 6:2 Erfolg letztlich souverän ins Finale!

Im Spiel um den Turniersieg sahen sie sich dann dem Bezirksligisten VfL Eintracht Hannover gegenüber. Das Team aus der Landeshauptstadt hatte die Gruppenphase ebenfalls ohne Punktverlust überstanden und so erwarteten die Pfeile ein enges Match. Dank einer frühen Führung konnten die Broistedterinnen die Weichen aber auch im Finale schnell auf Sieg stellen und so behaupteten sie sich letztlich deutlich mit 6:1 Toren.

Neun andere Mannschaften verwiesen die Pfeile auf die hinteren Plätze und verteidigten somit nicht nur ihren Titel aus dem Vorjahr, sondern freuten sich auch über eine zweite Ehrung: Keeper Eileen „Unbesiegbar“ Sztybrych wurde unter tosendem Applaus zur besten Torfrau des Turniers gekürt. Ein perfekter Abschluss eines gelungenen Tages :)

Turniersieger Kick-Off-Arena

Oben v.l.: Trainer Börge Warzecha, Betreuerin Steffi Hartmann, Jessica Engwicht (4), Katrin Schindler, Michelle Schulz (6), Fenja Ahrens (11), Mareike Nawo

Mitte v.l.: Zeitnehmerin Tanita Grube, Jessica Dremmler (5), Monique Goczol (1), Jenny Möller (7), Bianca Giering (6)

Vorne: Eileen Sztybrych