Aerobic

Trainerin: Bianca Schnute

Bianca Schnute

seit: 2007

Geburtstag: 01.12.1973

Telefon / E-Mail: 0 53 44 - 20 90 80 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

wohnhaft in: 38268 Lengede / Broistedt

vorherige Vereine: Flettmar und Müden - Dieckhorst

Lizenzen: DTB GroupFitness-Trainerin, DrumsAlive-Instructor               

Training:

Montag 19:30 - 20:30 Uhr: Aerobic

Mittwoch 19:30 - 20:30 Uhr: Fit + Fun

Sporthalle Broistedt (Grundschule)

Jeden 1. Montag (Step-Aerobic) und 2. Mittwoch (Fit + Fun) im Monat wird DrumsAlive angeboten!

DrumsAlive ® ist ein neuer Trend in der Group Fitness. Das ganzheitliche Workout verbindet einfache, aber dynamische Bewegungen mit dem pulsierenden Trommelrhythmus. DrumsAlive ® steckt voller motivierende Musik und steigert die physische als auch die mentale Fitness. DrumsAlive ® ist für Jung und Alt und bringt eine Vielzahl von positiven Effekten mit sich, z.B. Förderung der Durchblutung, Förderung der Sensomotorik, Stress- und Aggressionsabbau. (Quelle: DTB-Lehrgangsportal)

Für das Training stehen den Teilnehmerinnen 15 Sitzbälle sowie 15 Paar Drumsticks zur Verfügung.

Profil:

Bianca Schnute ist am 01.12.1973 geboren und leitet das Training der Teen-Aerobic-, der Step-Aerobic- und der Fit plus Fun-Gruppe des FC “Pfeil” Broistedt e.V. Seit vielen Jahren sucht sie den Ausgleich zu ihrer hauptberuflichen Bürotätigkeit im Sport. 1996 suchte der Sportverein ihres damaligen Wohnortes im Kreis Gifhorn eine neue Aerobic-Trainerin. Da ihr diese Sportart sehr gefiel, zeigte sie großes Interesse an einer Ausbildung zur Trainerin. Über den DTB (Deutscher Turner Bund) wurde die umfangreiche Ausbildung (Anatomie, Musiklehre, Schritttechnik, Choreographie, Cueing, etc.) angeboten. Im März 1997 bestand Bianca Schnute die Prüfung zur DTB-Aerobic-Trainerin basic. Da sie auch zunehmen Step-Aerobic unterrichtete, schloss sie 1999 auch noch die Ausbildung zur DTB-Step-Trainerin basic erfolgreich ab.


Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, neue Trends kennen zu lernen und Anregungen zu bekommen, nimmt sie mehrmals jährlich an Fortbildungen im Gesundheitssport teil. Diese Fortbildungen werden von ihr benötigt, damit ihre Trainerlizenzen alle zwei Jahre verlängert werden.


Auf Grund privater Veränderungen zog Bianca Schnute im August 2000 nach Broistedt. Wie der Zufall es wollte, suchte der FC Pfeil Broistedt genau zu dieser Zeit eine/n neue/n Trainer/in für die bereits bestehende Aerobic-Gruppe. Sie stellte sich dem Verein vor und ist seitdem für ihn tätig. Die Nachfrage und die Teilnehmerzahlen stiegen an und somit gründete Bianca im August 2002 noch die Teen-Aerobic- (bis 01.10.2004) und die Bodyworkout-Gruppe, welche Ende 2005 in Fit plus Fun umbenannt wurde. Somit ist sie seit über acht Jahren als Aerobic-Trainerin tätig und hofft noch auf viele Jahre mehr.

 

Bericht zur Mitgliederversammlung 2016 

von Bianca Schnute

Die Trainingszeit des Aerobic-Trainings ist montags von 19:30 – 20:30 Uhr. Fit plus Fun findet immer mittwochs von 20.00-21.00 Uhr statt. Die Kurse finden in der Turnhalle der Grundschule Broistedt (Eingang vom Wiesenweg) statt. Zurzeit nehmen bis zu 15 Frauen pro Kurs im Alter zwischen 20 und 55 Jahren teil. 

Beide Kurse beinhalten Ausdauer-Training nach Musik, Muskel-Kräftigungsübungen und Streching. Auf Wunsch der Teilnehmerinnen findet montags nur noch am 1. Montag im Monat Training mit dem Step-Brett statt. Ziele des Trainings sind Fettverbrennung, Ausgleich muskulärer Dysbalancen (insbesondere Rückenkräftigung und „Problemzonentraining“) sowie die Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit. So werden, mit viel Spaß, die Kondition, Koordination und die Körperhaltung verbessert. Um das Training abwechslungsreich zu gestalten, stehen folgende Trainingsgeräte zur Verfügung: Hanteln (0,5 kg und 1 kg), Tubes, Gymnastikstäbe, Igelbälle und Redondobälle.  

Ein weiteres beliebtes Trainingsgerät sind die Togu Brasil Hanteln. Diese, etwa Salzgurken-großen, genoppten und 270g schweren Hanteln sind mit Granulat befüllt, das im Inneren der Hantel bei Bewegung hin- und herschwingt. Durch dieses „Schütteln“ erfolgt eine reflektorische Anspannung des Rumpfes, die Tiefenmuskulatur wird gestärkt. Sehr gefreut hat sich die Gruppe über die Anschaffung der neuen Gymnastikmatten. Mit einer Dicke von 1,5 cm sind diese angenehm weich. Neu einfließen lasse ich Übungen, die die Elastizität der Faszien (Bindegewebe des Körpers) erhalten. Richtig auspowern können sich die Teilnehmerinnen bei Tabata-Intervallen. Tabata ist ein hochintensives Intervall-Training. 

Die gemeinsame Weihnachtsfeier beider Gruppen fand am 16.12.2015 statt. 

Für das Jahr 2016 plane ich ein variantenreiches Programm. In 2016 starten wir voraussichtlich mit DrumsAlive. Beim DrumsAlive Training trommelt man mit Schlagzeugstöcken auf einem vor sich arretierten Sitzball. Dieses Training macht einfach nur Spaß, man kann Stress abbauen und hat zudem alle Vorteile eines Ausdauer-Trainings. Einen Vorgeschmack wird es schon bald geben. Im Februar besuche ich einen sogenannten Fit-Clixx Lehrgang. Das Drums Alive® FIT CLIXX Instruktor Training kombiniert traditionelle Aerobicelemente mit dem energiegeladenen Rhythmus des Trommelns. 

Vielleicht hast Du Lust mitzumachen oder kennst jemanden, der ein Training dieser Art sucht. Es ist noch Platz für weitere Teilnehmerinnen vorhanden. Ein Einstieg/ Probetraining ist jederzeit möglich. Bitte melde Dich! Es freut sich auf Dich:

Bianca Schnute,
DTB GroupFitness-Trainerin, DrumsAlive Instructor

 

Bericht zur Mitgliederversammlung 2015 

von Bianca Schnute

Die Anfangszeit für Step-Aerobic hat sich nach den Sommerferien 2014 um eine halbe Stunde vorverlegt. Wir trainieren jetzt immer montags von 19:30 – 20:30 Uhr. Fit plus Fun findet immer mittwochs von 20.00-21.00 Uhr statt. Die Kurse finden in der Turnhalle der Grundschule Broistedt (Eingang vom Wiesenweg) statt. Beide Kurse beinhalten Ausdauer-Training nach Musik, Muskel-Kräftigungsübungen und Stretching. Ziele des Trainings sind Fettverbrennung, Ausgleich muskulärer Dysbalancen (insbesondere Rückenkräftigung und „Problemzonentraining“) sowie die Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit. So werden, mit viel Spaß, die Kondition, Koordination und die Körperhaltung verbessert.

Um das Training abwechslungsreich zu gestalten, stehen folgende „Handgeräte“ zur Verfügung: Hanteln (0,5 kg und 1 kg), Tubes, Gymnastikstäbe, Igelbälle und seit 2011 auch Redondobälle. Redondobälle sind weiche Gymnastikbälle, die man unterschiedlich stark aufpusten kann, um sie für Kräftigungs- oder Entspannungsübungen einzusetzen. Neu sind auch die erst im Januar 2015 angeschafften Togu Brasil Hanteln. Diese, etwa Salzgurken-großen, genoppten und 270g schweren Hanteln sind mit Granulat befüllt, das im Inneren der Hantel bei Bewegung hin und her schwingt. Durch dieses „Schütteln“ erfolgt eine reflektorische Anspannung des Rumpfes, die Tiefenmuskulatur wird gestärkt. Weitere Infos oder Einblicke ins Training gibt es im Internet unter www.togu.de (Produktsuche Brasil) oder auf youtube (Suchwort: gabi fastner brasil). Zur Zeit nehmen bis zu 15 Frauen pro Kurs im Alter zwischen 20 und 55 Jahren teil.

Im März 2014 habe ich an einer Fortbildung zum DrumsAlive Instructor erfolgreich teilgenommen. Beim DrumsAlive Training trommelt man mit Schlagzeugstöcken auf einem vor sich arretierten Sitzball. Dieses Training macht einfach nur Spaß, man kann Stress abbauen und hat zudem alle Vorteile eines Ausdauer-Trainings. Neugierig? Natürlich kann man sich hierüber auch im Internet schlau machen: www.drumsalive.de. Es gibt auch Vereine, die bereits Choreographien auf youtube (Suchwort drumsalive) online gestellt haben. Mittlerweile ist fast alles für den Beginn von DrumsAlive bei uns im Verein vorbereitet. Wenn es soweit ist, trommeln wir im Rahmen der bereits laufenden Kurse. Geplant sind immer der 1. Montag und der 2. Mittwoch im Monat.

Vielleicht hast Du Lust mitzumachen oder kennst jemanden, der ein Training dieser Art sucht. Es ist noch Platz für weitere Teilnehmerinnen vorhanden. Ein Einstieg oder ein Probetraining ist jederzeit möglich. Melde Dich! Es freut sich auf Dich: Bianca Schnute (DTB GroupFitness-Trainerin, DrumsAlive Instructor) Tel. 05344-209080 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!